Kinderzahnheilkunde
Georgalis Kids

Das Wohl unserer kleinen Patienten liegt uns am Herzen.

Großes für die Kleinen

Unsere kleinen Patienten liegen uns sehr am Herzen. Wir sorgen in unserer Praxis dafür, dass Bonbons und Schokolade keine bleibenden Schäden anrichten...

Als Patenschaftspraxis betreuen wir derzeit sechs Kindergärten und Kinderkrippen in Frankfurt. Unser Fokus im Bereich der Kinderzahnheilkunde beschert uns immer neuen Nachwuchs und der hält uns auf Trab: Für die Kleinen führen wir regelmäßig spannende Aktionen durch – zum Beispiel den Zahnputz-Tag mit der Handpuppe KAI, eine lustige Ernährungsberatung oder wir laden zum gemeinsamen gesunden Frühstück ein.

Zwei Mal im Jahr reinigen und kontrollieren

Kinder sind Meister im Nachahmen und lernen durch Wiederholung. Eine gute Zahnputzschule – mit KAI der Handpuppe – zeigt ihnen immer wieder, wie sie ihre Zähne richtig putzen: erst die Kauflächen, dann außen, anschließend innen. Auch die Haltung der Zahnbürste ist wichtig – ebenso wie der Druck auf Zähne und Zahnfleisch.

Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung
Auch wenn unsere jungen Patienten bald wissen, wie es geht und KAI verinnerlicht haben, so wissen doch auch die Krankenkassen, dass allein eine gute Zahnhygiene zu Hause nicht reicht – im Alter von sechs bis 18 Jahren übernehmen sie daher einmal pro Halbjahr die Kosten für eine Individualprophylaxebehandlung. Diesen Termin sollte Ihr Kind unbedingt wahrnehmen. Neben einer ausführlichen Erklärung über die richtige Mundhygiene reinigen wir die Zähne Ihres Kindes und kontrollieren sein Gebiss. In unserer Zahnputzschule vermitteln wir Ihrem Nachwuchs mit Spaß und Freude viele wertvolle Tipps für die richtige Zahnpflege zu Hause. Damit Sie diese wichtigen Termine nicht vergessen, erinnern wir Sie gern daran.

Für Babys
Bereits vor Durchbruch der ersten Zähnchen bieten wir für Babys eine spezielle Behandlung: Die Massage des Kieferkamms. Sie durchblutet das Zahnfleisch und tut Ihrem Baby gut. Wir zeigen Ihnen, wie Sie zu Hause schon bei Ihrem kleinsten Nachwuchs die tägliche Mundpflege zu einem Ritual werden lassen, das einfach zum Tagesablauf dazugehört.

Für Kids
Für Kinder und Jugendliche mit erhöhtem Kariesrisiko bieten wir in unserem Prophylaxecenter eine spezielle Zahnreinigung an. Nach der gründlichen Reinigung und der Entfernung von weichen und harten Belägen werden die Zähne poliert und mit langfristig wirkenden Lacken versiegelt.

Mit Zahnspange
Die professionelle Zahnreinigung ist für Träger von kieferorthopädischen Spangen, Brackets, Bögen und Bändern ein ganz wichtiges Mittel zur Mundhygiene um Bakterien in den umgebenden, mit der Zahnbürste nicht zugänglichen Nischen ihren Lebensraum zu nehmen. Die Bakterien scheiden Säuren aus und führen zu einer Entmineralisierung des Zahnschmelzes. Diese als „White Spots“ sichtbaren Stellen können sich mit der Zeit zu Karies entwickeln. Wir empfehlen deshalb, neben der einwandfreien Mundhygiene zu Hause, alle 3 Monate eine spezielle Zahnreinigung in der Praxis, um diese „Schmutznischen“ gründlich zu säubern. Die Zähne werden anschließend mit einem antibakteriell wirkenden Lack versiegelt und erhalten eine Behandlung mit einem Tiefenfluiridierungslack mit Langzeitwirkung.

 

 

Professionelle Zahnreinigung und die richtige Putztechnik mit KAI